SPENDENABSETZBARKEIT NEU 2017
 
X

Wir sind auch weiterhin auf Ihre Unterstützung angewiesen

Unsere Kontonummern lauten:

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien
IBAN: AT25 3200 0000 1220 0002
BIC: RLNWATWW

PSK
IBAN: AT77 6000 0000 0240 0000
BIC: OPSKATWW

Jeder Euro zählt!

ALTRUJA-BUTTON-M91M

Aktuelles

Adventkonzert mit KS Prof. Renate Holm zugunsten von HILFE IM EIGENEN LAND

Rund 80 Gäste folgten der Einladung von KS Prof. Renate Holm am Sonntag, dem 7. Dezember 2014 um 18:00 Uhr in ihre 450 Jahre alte Schlossmühle in Altenmarkt im Thale und genossen besinnliche, stimmungsvolle Adventstunden. Gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern aus Japan, Kanada, Amerika und Österreich schuf die charmante Gastgeberin einen Rahmen für ein vielfältiges Programm, das Musiknummern wie „Fröhliche Weihnacht“, „I’ll be home for Christmas“ oder ein japanisches Kinderlied enthielt. Vom Klavier aus leitete Prof. Fritz Brucker mit Geschick den adventlichen Abend und moderierte gemeinsam mit KS Prof. Renate Holm. Neben Musik, Glühwein, Brötchen gesponsert von SPAR AG und Weinen der Winzerfamilie Margit und Manfred Zöhrer (Qualitätsplattform weingueter-weinviertel.at) stand auch der Benefizgedanke im Mittelpunkt des Geschehens. Die Veranstaltung fand zugunsten von HILFE IM EIGENEN LAND statt, deren Präsidentin Sissi Pröll am Ende des Konzerts einen großzügigen Scheck in der Höhe von € 2.505 für in Not geratene Familien in Niederösterreich entgegennehmen konnte.

Unter den Gästen: Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, Bürgermeister von Hollabrunn Erwin Bernreiter mit Stadträten, Volksanwältin a. D. Rosemarie Bauer, die MitorganisatorInnen Abg. z. NÖ Landtag a. D. Marianne Lembacher, Gerda Schuster und Helmut Edelmüller, fleißige Damen aus Hollabrunn u. v. m. 

HILFE IM EIGENEN LAND | Krugerstr. 3, Postfach 49, 1015 Wien | (T) 01/5125800 | office@hilfeimeigenenland.at | Besuchen Sie uns auch auf Facebook